Brandenberg ist ein optimaler Ausgangspunkt für Ausflüge im Tiroler Unterinntal und Innsbruck, der Hauptstadt Tirols.
In nur 15 min erreicht man die Autobahn A12.

Einen kleinen Vorgeschmack über die Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Tiroler Unterland:


Bauernhöfemuseum
in Kramsach
tauchen Sie ein in die Lebens- und Arbeitswelt vergangener Tage, die für lange Zeit das Leben Tirols bestimmte.
Besuchen Sie die kleinste Stadt Österreichs mit Ihren 400 Einwohnern - Rattenberg
Fahrt mit der Zahnradbahn von Jenbach nach Pertisau mit anschließender Schifffahrt auf dem größten See Tirols - dem Achensee
Die Silberstadt Schwaz mit seinen Erlebnismuseen: Silberbergwerk, Haus der Völker, Planetarium und Schloss Tratzberg
in Wattens - Lassen Sie sich in die kristalliene Welt enführen.
Hall in Tirol - die größte Altstadt Tirol. Besuchen Sie auch die "Wiege des Dollars"!
Stadt Innsbruck- Die Hauptstadt Tirols mitten im Herz der Alpen mit dem berühmten Wahrzeichen "Goldene Dachl"
Hintertuxer Gletscher im Zillertal mit Besuch der Spannagelhöhle - 365 Tage im Jahr geöffnet
Stadt Kufstein - die Perle Tirols mit der Festung Kufstein

Die neue Regiokarte ist da!

Seit Sommer 2009 gibt es eine kostenlose Gästekarte für die ganze Region!

Unter dem Motto "Eine Region, eine Karte" warten freie Busfahrten, gratis Fahrten mit den Sommerbergbahnen, geführte Wanderungen, freie Stadtführungen und viele weitere Vergünstigungen auf unsere Gäste.

Die Karte erhalten Sie direkt von uns bei Anreise. Kostenlos und automatisch ausgestellt.

Detailliertere Informationen finden Sie hier


(C) 2009 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken